Forschung auf Homöopathisch: Ein “too long, didn’t read”

{:de}Forschung auf Homöopathisch{:}{:en}Research in a Homeopathic Way{:}
Der Beitrag "Forschung auf Homöopathisch" (zeitgleich erschienen), der ausführlich die aktuelle  Entwicklung zu der umfangreich kritisierten Studie zu "Verbesserungen beim Überleben von Lungenkrebspatienten mit homöopathischer Komplementärbehandlung" (Frass et al. 2020) darlegt, bekommt mit diesem Beitrag ein "TL:DR" an die Seite …

Improvements in survival of lung cancer patients with homeopathic complementary treatment (Frass et al. 2020)? – A study critique

{:de}Herzlich willkommen!{:}{:en}Welcome!{:}
You can find the English version of this publication on Prof. Edzard Ernst's website via this link: https://edzardernst.com/2021/06/a-thorough-analysis-of-prof-m-frass-recent-homeopathy-trial-casts-serious-doubts-on-its-reliability/ A first update (09.08.2021) on this article you can find here: https://edzardernst.com/2021/08/an-update-on-the-dubious-cancer-study-by-frass-et-al/    

Corona, Krankenkassen und Homöopathie – Nichts ist immer noch zu teuer!

Corona, Krankenkassen und Homöopathie - Nichts ist immer noch zu teuer!
Viele (alle?) Krankenkassen verschicken derzeit Erhöhungsmitteilungen zu den Beiträgen im Jahre 2021. Die Mehrkosten infolge der Corona-Krise werden vielfach als (Teil-)Begründung angegeben, fraglos ist das zutreffend und soll hier auch nicht Gegenstand der Kritik sein. Jedoch lässt dieser Vorgang einen …